ullstein bild entscheidet sich für picturesafe

By There are no tags 0 comments

picturesafes dio:content wird vor allem für eine homogene Umgebung für Lieferanten, interne Mitarbeiter und externe Kunden sorgen. In diesem Zuge wurde die bisherige Datenorganisation vereinfacht und vor allem auf technologisch und wirtschaftlich sichere Füße gestellt. Vor allem die Systemperformance und Anwenderfreundlichkeit ist durch die neue Architektur und zum Beispiel das Konsolidieren identischer Informationen unterschiedlicher Quellen erheblich gestiegen.

Ein wesentlicher Baustein des neuen Vermarktungssystems ist der Webshop

Der Onlineshop eröffnet jedem registrierten Benutzer den Zugang zu den allermeisten Funktionen, die auch die Vertriebsmitarbeiter bei ullstein bild haben. Wichtige Funktionen wie Recherche, Filter und Übersichten zum eigenen Bestand sowie Bestellprozesse ermöglichen in weiten Teilen einen Self-Service-Bereich, der rund um die Uhr zur Verfügung steht. Für die besondere Vermarktung des Bildmaterials stehen zudem eigene Werbeflächen in Form von Teasern und die neuartige Zeitleiste zur Verfügung. Darüber hinaus kann ganz klassisch in (Meta-)dossiers recherchiert oder direkte Abverkaufs-Impulse über die Titelseiten-Werbung sowie das mypicturemaxx-Portal gesteuert werden.
Das direkte Kaufen von Bildern und Dossiers wird unterstützt durch einen modernen Kostenrechner. Kosten und Lizenzmöglichkeiten sind sofort geklärt und unterstützen die professionelle Abwicklung jeder Anfrage und jedes Sales von der Anfrage, über Bestellung und Download bis hin zur Verwendungsmitteilung und Abrechnung. Alle Informationen aus diesem Prozess stehen dem registrierten User als Historie zur Verfügung und ermöglichen damit zudem die schnelle Nachbestellung und Folgeaufträge. Aufseiten ullstein bilds stehen der Abrechnungs- und Buchungsabteilung dieselben Informationen zur Verfügung, mit denen der reibungslose, weil automatische, Rechnungslauf, Export in SAP-Systeme oder der Mitteilungsdienst an die Mitarbeiter gelöst wird.

Professionelle Recherchefunktion und Vermarktungs-Tools im dio:content Backend

Für die erfolgreiche Vermarktung des Bild- und Textmaterials wurden in das Backend von dio:content leistungsstarke Werkzeuge eingebaut, die nicht nur Arbeit sparen, sondern darüber hinaus eine proaktive Kundenansprache erlauben.

Zu den wesentlichen Funktionen gehört ein Makro-Editor, der es ermöglicht, wiederkehrende Arbeitsschritte automatisch erledigen zu lassen. Die täglichen Prozesse der Mitarbeiter, die bisweilen mühsam und in Teilschritten oder sogar über Systeme hinweg abgearbeitet werden mussten, erledigt dio:content nun alleine und ermöglicht so mehr Zeit für die Kundenbetreuung und den Verkauf von Inhalten.

Eine weitere Erleichterung ist das Bildrechte-System, das es ermöglicht, bestimmte Inhalte geografisch oder mittels anderer Merkmale gezielt freizugeben oder zu sperren. Dazu sind lediglich wenige Angaben in den Stammdaten des Benutzerkontos oder in der gesamten Benutzergruppe notwendig, um den für den Kunden oder Mitarbeiter sichtbaren Bestand zu steuern.

Eine direkte Kundenansprache wird über ein integriertes Newsletter-System möglich. Einzelne Kunden, Benutzergruppen oder Kunden mit ähnlichem Kaufverhalten können gezielt eingeladen und in den Webshop geleitet werden. Das geschieht auf Wunsch sowohl automatisch als auch, im Rahmen spezieller Marketingkampagnen, sehr selektiv und daher mit hoher Relevanz für den Einzelkunden. Die daraus resultierenden, hohen Conversion Rates werden also mit sehr wenig Aufwand produziert und sind über ein Statistikmodul jederzeit überwachbar.

Und selbst die reinen Recherchefunktionen, bei denen Wörterbücher und Synonymlisten und ein automatischer Singular/Plural-Vergleich wurden erheblich verbessert. So können Kunden und Mitarbeiter nun mit Hilfe von Trefferlisten eigene Filter definieren, um noch schneller relevante Inhalte zu finden.


Über picturesafe:

Die picturesafe media/data/bank GmbH entwickelt seit 1992 Softwarelösungen zum Management von Mediendaten und bietet Full Service von der Aufnahme bis zur Auslieferung digitaler Daten in Form von Texten, Bildern, Video- und Tondaten. Dazu werden marktetablierte Produkte deren Online- sowie DTP-Schnittstellen sowie die Entwicklung unternehmensspezifischer Individuallösungen angeboten. Die Produkte und Services von picturesafe gestalten Informations- und Medienproduktionsprozesse und steigern nachhaltig deren Produktivität. picturesafe hat seinen Firmensitz in Hannover und eine Niederlassung in Hamburg, Deutschland. Mehr Informationen: www.picturesafe.de

picturesafe media/data/bank GmbH
Pressekontakt: Sales & Marketing (vertrieb@picturesafe.de)
Simon-von-Utrecht-Str. 31-37, 20359 Hamburg

Bildanhänge:

Related Files

Suchen

Zu allen Themen rund um unsere Blogs, Jobs und Termine wenden Sie sich bitte direkt an unsere Abteilung Sales & Marketing:

Sales & Marketing
Tel: +49 (0)40 37 41 27 - 700
Fax: +49 (0)40 37 41 27 - 999
vertrieb@picturesafe.de